Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

MELDUNG:

25. August 2017
Das Regierungsprogramm der SPD 2017-2021

Vorfahrt für Investitionen

Thema: Investitionen
Die SPD wird Geld in die Hand nehmen, damit es nach vorne geht. Unter den Industrieländern hat Deutschland eine der niedrigsten öffentlichen Investitionsquoten. Deshalb gilt für die SPD in der Wirtschafts- und Finanzpolitik: Vorfahrt für Investitionen. Wir wollen unser Land so gestalten, dass wir für die Bürgerinnen und Bürger die besten Voraussetzungen für die Zukunft schaffen.

Bis zum Jahr 2025 sorgen wir für eine der modernsten digitalen Infrastrukturen, um die digitale Spaltung zwischen städtischen Ballungszentren und ländlichen Räumen zu überwinden. Mit einem Forschungsbonus für Unternehmen und einer guten Finanzierung von Wissenschaft und Hochschulen fördert die SPD neue Ideen. Das sichert unseren Wohlstand.

Damit die Mieten auch in den Metropolen bezahlbar bleiben, investieren wir in den öffentlichen und sozialen Wohnungsbau und auch gezielt in Studierenden- und Auszubildendenwohnheime. Wir wollen moderne Straßen, Schienen, Wasserstraßen und Luftverkehr für eine schadstofffreie und sichere Mobilität für alle – egal ob in der Stadt oder auf dem Land. Indem wir Verkehr, Strom und Wärme noch mehr miteinander verbinden, machen wir Deutschland zur energieeffizientesten Volkswirtschaft der Welt. Und die SPD will mehr Sicherheit – durch 15.000 neue Polizisten.

SPD-Regierungsprogramm 2017-2021 | Zeit für mehr Gerechtigkeit